6. Netzwerkfortbildung “Haltungsbeeinflussung”

Am 10. Mai 2014 findet unsere diesjährige Netzwerkfortbildung statt. Es sind 50 Plätze für die Teilnehmer reserviert und bereits ca. 40 Anmeldungen  der angeschriebenen Freunde und Partner eingegangen. Wir freuen uns auf die Vorträge und die, hoffentlich, rege Diskussion um ein spannendes Thema.

Herr Dr. Rauber, Saarbrücken, wird über die sensomotorische Steuerung des Körpers sprechen, Frau Dr. Rugge, Saarbrücken wird uns Ihre Erfahrungen zur Fußreflexzonentherapie näherbringen, Herr Dr. Kares, Saarbrücken wird über die Einflüsse der Zähne auf die Haltung referieren, Fr. Dr. Scholz, Homburg wird die Sicht der Augenärztin darlegen und ich werde als Orthopädieschuhmacher die technischen Denkansätze besprechen.

Für die Veranstaltung sind für die häufig teilnehmenden Berufsgruppen Fortbildungspunkte beantragt (Ärzte, Orthopädieschuhmacher u. Techniker( ZVOS, AGOS, IQZ), für Podologen und Physiotherapeuten sind die Punkte nach den Richtlinien festgelegt)

Wir danken an dieser Stelle Herrn Dr. Udo Krück für die ärztlich Leitung und allen Referenten für die Zeit und das Engagement.Unseren MItarbeitern sei gedankt für die tatkräftige Unterstützung bei der Vorbereitung und der Durchführung der Veranstaltung.

Wie jedes Jahr  ist auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl gesorgt.